VERANSTALTUNGEN

INFORMATIONEN

ANMELDUNG

SPONSOREN

ARCHIV

ARCHIV

ARCHIV

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM

© 2022

In unserem Archiv können Sie sich über die letzten Veranstaltungen informieren.

5. Januar 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN DER KREATIVTHERAPIEN IN DER INTEGRATIVEN MEDIZIN: OFFENES ATELIER

Dr. med. Adak Pirmorady, M.A., Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Susanne Diehm, Autorin, Bloggerin und Schreibcoach, Berlin

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

19. Januar 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

LANGZEITÜBERLEBEN BEIM ENDOMETRIUMKARZINOM

Dr. med. Hannah Woopen, M.Sc., Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Prof. Dr. med. Annette Hasenburg, Direktorin, Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauengesundheit, Universitätsmedizin Mainz

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

2. Februar 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

UPDATE: THERAPIE DES HIGH-GRADE SERÖSEN OVARIALKARZINOMS

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli, Direktor, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Prof. med. Viola Heinzelmann, Leiterin Frauenklinik, Chefärztin Gynäkologie / Gynäkologische Onkologie, Universitätsspital Basel

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

16. Februar 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

BILDGEBENDE VERFAHREN IN DER GYNÄKOLOGISCHEN ONKOLOGIE –KRITERIEN FÜR DIE BEWERTUNG DES THERAPIEANSPRECHENS (RECIST)

Prof. Dr. med. Bernhard Gebauer, Stellv. Direktor, Arbeitsbereichsleiter Interventionsradiologie, Klinik für Radiologie, Charité – Universitäts-medizin Berlin, CVK

Dr. med. Tjadina Arndt, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, CVK

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

2. März 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

NEBENWIRKUNGSMANAGEMENT BEI IMMUNTHERAPIEN

Prof. Dr. med. Thomas Eigentler, Ärztlicher Leiter Hauttumorzentrum, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie,  Charité – Universitätsmedizin Berlin, CCM

Dr. med. Radoslav Chekerov, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, CVK

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

16. März 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

HANNA TRIFFT CAROLIN – PRAXIS TRIFFT AUF FORSCHUNG

Dr. med. Hannah Woopen Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, CVK

PD Dr. med. Jacek Grabowski, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, CVK

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

30. März 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

NEUESTE ENTWICKLUNG BEI GYNÄKOLOGISCHEN SARKOMEN

PD Dr. med. Peter Reichardt, Chefarzt, Onkologie und Palliativ-medizin, Helios Klinikum Berlin-Buch; Ärztlicher Direktor, Helios Privatklinik Berlin-Buch

Dr. med. Eva Roser, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, CVK

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

13. April 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

NEUE ASPEKTE DER KONSERVATIVEN UND OPERATIVEN LYMPHÖDEMTHERAPIE

PD Dr. med. Oumar Camara, Chefarzt, Brustzentrum / Gynäkologische Onkologie, Helios Klinikum Gotha

Dr. med. Robert Armbrust, Oberarzt, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

27. April 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

POST SGO (SOCIETY OF GYNECOLOGIC ONCOLOGY, ANNUAL MEETING)

Prof. Dr. Bradley Monk, Director, Division of Gynecologic Oncology, St. Joseph’s Hospital and Medical Center; Department of Obstetrics and Gynecology, University of Arizona College of Medicine, Phoenix, AZ (USA)

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli, Direktor, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

11. Mai 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

NEUSTE THERAPIEN DES LOW-GRADE OVARIALKARZINOMS

Prof. Dr. med. Maximilian Klar, MPH, Klinik für Frauenheilkunde, Universitätsklinikum Freiburg

PD Dr. med. Jacek Grabowski, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

25. Mai 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

GYNONKO STUDY BACKSTAGE: COMPASS

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli, Direktor, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

PD. Dr. med. habil. Christian Kurbacher, Ärztlicher Leiter des Gynäkologischen Zentrums Bonn-Friedensplatz

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

8 Juni 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

MOLEKULARE DIAGNOSTIK BEIM ENDOMETRIUMKARZINOM

Dr. med. Wolfgang Daniel Schmitt, Institut für Pathologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte

Dr. med. Lukas Chinczewksi, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

22. Juni 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

MILESTONE PUBLICATION: SURVIVAL WITH CEMIPLIMAB IN RECURRENT CERVICAL CANCER

Dr. Ana Oaknin, Medical Oncology Department, Vall d’Hebron University Hospital, Barcelona; Gynaecological Malignancies Group, Vall d’Hebron Institute of Oncology, Barcelona

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

6. Juli 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

ENDOMETRIOSE UND KREBS

Prof. Dr. med. Sylvia Mechsner, Leiterin Endometriosezentrum, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli, Direktor, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

20. Juli 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

PRÄ-OPERATIVE PREHABILITATION BEI ÄLTEREN PATIENTEN

Prof. Dr. med. Dr. med. univ. Stefan Schaller, MHBA, Stellv. Klinikdirektor, Klinik für Anästhesiologie mit Schwerpunkt operative Intensivmedizin, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte

PD Dr. med. Melisa Gülhan Inci-Turan, Oberärztin, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

3. August 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

UPDATE ZUM LYNCH-SYNDROM

Lukas Chinczewski, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

PD Dr. med. Severin Daum, Medizinische Klinik für Gastroentero-logie, Infektiologie und Rheumatologie (einschl. Arbeitsbereich Ernährungs- medizin), Charité – Universitäts-medizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

17. August 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

IMMUNTHERAPIE DES ENDOMETRIUMKARZINOMS

Prof. Dr. med. Barbara Schmalfeldt, Klinikdirektorin, Klinik und Poliklinik für Gynäkologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

31. August 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

REGSA – KLINISCHE KONSEQUENZEN DES SARKOMREGISTERS

Dr. med. Eva Roser, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum)

Dr. med. Karol Kubiak, Gynäkologisches Krebszentrum, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, St. Franziskus-Hospital, Münster

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

14. September 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

BEDEUTUNG VON SCHLAFSTÖRUNGEN IN DER ONKOLOGISCHEN THERAPIE

Dr. med. Verena van Ginneken, M.Sc. Klinik für Psychiatrie und Psycho-therapie, Competence Center of Sleep Medicine, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Marlene Lee, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

5. Oktober 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

HRD – WAS IST DAS, UND WIE TESTEN WIR?

PD Dr. med. Lukas Heukamp, MVZ HPH Institut für Pathologie und Hämatopathologie, Hamburg

PD Dr. med. Jacek Grabowski, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

12. Oktober 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

PLATINRESISTENTES OVARIAL-KARZINOM: ENDLICH STUDIEN FÜR JEDE SITUATION? ODER DOCH INDIKATION FÜR IMMUNTHERAPIE?

Dr. med. Robert Armbrust, Oberarzt, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Jalid Sehouli, Direktor, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

9. November 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

FATIGUE

Dr. med. Kirsten Wittke, Oberärztin, Institut für Medizinische Immunologie, Charité – Universitäts-medizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Dr. med. Hannah Woopen, MSc, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

26. Oktober 2022 mit „15 Minutes“ zum Thema

LANGZEITÜBERLEBEN UNTER PARP-INHIBITOREN – AKTUELLE DATEN UND KLINISCHE ASPEKTE

Prof. Dr. med. Maximilian Klar, MPH, Leitender Oberarzt, Klinik für Frauenheilkunde, Universitätsklinikum Freiburg

Dr. med. Joanna Baum, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

linik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum

 

Dr. med. Robert Armbrust, Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinkum